Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Startseite » Webdesign » Datenschutz 

Datenschutz


Technische Umsetzung
Unser Webserver wird durch die multi-INTER-media GmbH (www.kommune-aktiv.de), Jahnstraße 9, 97816 Lohr a. Main, E-Mail: info@kommune-aktiv.de betrieben.


1) Datenschutzerklärung

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Gemeinde Aurach. Eine Nutzung der Internetseiten der Gemeinde Aurach ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Gemeinde Aurach geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die Gemeinde Aurach hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

2) Datenübermittlung

Wenn Sie die Internetseite der Gemeinde Aurach aufrufen, übermitteln Sie Daten an den Anbeider der aufgerufenen Seite.Auf unserern Webservern der werden keine IP-Adressen oder andere personenbezogenen Daten protokolliert. Folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen einem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse des anfordernden Rechners

3) Cookies

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach 2 Stunden automatisch gelöscht.

4) Webanalysen deaktivieren

Zur Analyse und Erfassung verschiedener statistischer Daten verwendet die Gemeinde Aurach die Webanalyse Piwik. Mithilfe von Cookies (Text-Dateien), die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, ermöglicht Piwik eine Analyse der Besuche auf der Website. Die durch Cookies erzeugten Nutzungsinformationen - einschließlich gekürzter IP-Adresse – werden an den Server weitergegeben und dort zu Analysezwecken gespeichert. IP-Adressen werden bei diesem Vorgang umgehend gekürzt, so dass sämtliche Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Nutzer dieser Analyse über die bei ihrem ersten Besuch erscheinende Abfrage widersprechen, wird ebenfalls ein Cookie gesetzt - dieses verhindert die Analyse des jeweiligen Nutzerverhaltens. Ziel solcher Analysen ist es, die Bedürfnisse der Websitebesucher zu erkennen und die Website hingehend Ihrer Suchanfragen zu optimieren um Ihre Fragen möglichst schnell und einfach zu erklären. Ihre IP-Adresse, die in gekürzter Form ebenfalls automatisch gespeichert wird, wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für weiterhin anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Stadt Ansbach Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn ein Nutzer mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten nicht einverstanden ist, kann er der Speicherung und Nutzung beim ersten Aufruf dieser Webseite widersprechen. In diesem Fall wird in seinem Browser ein sogenannter Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn ein Nutzer seine Cookies löscht, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie entfernt wird und danach erneut aktiviert werden muss.

Die Verwendung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung in der Browser Software verhindert werden - es kann jedoch sein, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich zur Verfügung stehen. Sie können der anonymen Erfassung ihrer Besuchsdaten jederzeit widersprechen (§ 13 Abs. 1 und § 15 Abs. 3 TMG), indem Sie den Haken in der folgenden Checkbox entfernen:

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Matomo-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

5) Elektronische Dienste/Verwendung von Links

Auf der Homepage der Gemeinde Aurach werden über Querverweise (sog. "Links") Zugänge zu externen Internetangeboten hergestellt. Diese externen Angebote liegen auf eigenen Domains und fremden Servern und werden inhaltlich von den jeweiligen Betreibern selbst verantwortet. Der Aufruf der verlinkten Domain, d.h. die Übermittlung der dort veröffentlichten Informationen, wird nicht von der Gemeinde Aurach veranlasst. Ebenfalls werden seitens der Gemeinde Aurach keine Inhalte ausgewählt oder verändert.
 

6) Übersendung von Daten per E-Mail

Eine von ihnen an die Gemeinde Aurach gesendete E-Mail und die damit verbundenen Daten und Inhalte werden ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. E-Mails und die damit verbundenen Daten und Inhalte werden gelöscht, sobald sie zur Erfüllung der in unserer Zuständigkeit liegenden Aufgaben nicht mehr erforderlich sind.

Wenn Sie E-Mails versenden, erfolgt dies grundsätzlich immer unverschlüsselt. Alternativ können Sie uns Nachrichten verschlüsselt mittels eines elektronischen Kontaktformulars senden, das Sie in den jeweiligen Internetauftritten der Gemeinde finden, übermitteln. Wir empfehlen dringend aus Gründen der Vertraulichkeit, Verbindlichkeit, Unversehrtheit und Integrität Ihrer Daten dieses zu nutzen.

7) Personenbezogene Daten in Formularen

Es werden nur die für die Bearbeitung erforderlichen Daten erhoben. Sie werden für keinen anderen Zweck verwendet und nicht weitergegeben, sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind. Die personenbezogenen Daten werden nach den gesetzlichen Vorgaben wieder gelöscht. Für jedes Online-Verfahren ist eine eigene Datenschutzerklärung vorhanden, die darüber hinaus die verantwortliche Dienststelle/Einrichtung und Kontaktadressen erhält. Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig, deshalb werden alle Informationen in interaktiven Angeboten über eine verschlüsselte Verbindung übertragen.

8) Datenschutz bei der Gemeinde Aurach

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Aurach sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der maßgeblichen gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzrechts verpflichtet.

9) Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

10) Verwantwortlicher und Datenschutzbeauftragte

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die: Gemeinde Aurach, Im Mooshof 4, 91589 Aurach, Deutschland, Tel.: 09804 91540, E-Mail: info@aurach.de, Website: www.aurach.de

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist: Katharina Merz, Gemeinde Aurach, Im Mooshof 4, 91589 Aurach, Deutschland, Tel .: 09804 915412, E-Mail: katharina.merz@aurach.de. Jede betroffene Person kann sich bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden.




Gemeinde Aurach
Im Mooshof 4 | 91589 Aurach
Tel.: 09804 9154-0
Fax: 09804 9154-25
E-Mail: info@aurach.de
Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr
Bürgerbüro zusätzlich am Donnerstag:16.00 - 18.00 Uhr


Gemeinde Aurach
Im Mooshof 4 | 91589 Aurach | Tel.: 09804 9154-0 | info@aurach.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung